Join MGI at Spatial Biology UK 2024

London, United Kingdom

Register Now

Join MGI at Spatial Biology UK 2024
Join MGI at Spatial Biology UK 2024
Join MGI at Spatial Biology UK 2024
Join MGI at Spatial Biology UK 2024
Introduction:

MGI is delighted to announce its participation as an exhibitor at Spatial Biology UK 2024, hosted by Oxford Global.  The congress will take place on March 18th-19th at Novotel London West, gathering leaders, experts, and researchers in spatial biology. Come and visit us at booth 15!

Congress Highlights:
  • Spatial Multi Omics Techniques & Approaches: Explore innovations in spatial multi-omics techniques and their clinical translations.

  • Spatial Biology in Pharma & Translational Drug Research: Discover the application of spatial biology in pharmaceutical R&D and diagnostics.

  • Image Analysis & Digital Pathology: Learn about AI-powered imaging and digital pathology advancements.

  • Applications of Spatial Research in Biology: Gain insights into spatial research applications in various fields.

Agenda at a Glance:
  • Day One: Spatial Multi Omics Techniques & Pharma Applications

  • Day Two: Spatial Bioinformatics and Imaging Innovations

What to Expect:
  • Engage with industry leaders and experts.

  • Explore cutting-edge spatial biology technologies.

  • Forge valuable connections and collaborations.

MGI looks forward to showcasing its latest genomics and sequencing technologies at Spatial Biology UK 2024. Visit us at booth 15 to learn more about our contributions to spatial research advancements. See you there!

Introduction:

MGI is delighted to announce its participation as an exhibitor at Spatial Biology UK 2024, hosted by Oxford Global.  The congress will take place on March 18th-19th at Novotel London West, gathering leaders, experts, and researchers in spatial biology. Come and visit us at booth 15!

Congress Highlights:
  • Spatial Multi Omics Techniques & Approaches: Explore innovations in spatial multi-omics techniques and their clinical translations.

  • Spatial Biology in Pharma & Translational Drug Research: Discover the application of spatial biology in pharmaceutical R&D and diagnostics.

  • Image Analysis & Digital Pathology: Learn about AI-powered imaging and digital pathology advancements.

  • Applications of Spatial Research in Biology: Gain insights into spatial research applications in various fields.

Agenda at a Glance:
  • Day One: Spatial Multi Omics Techniques & Pharma Applications

  • Day Two: Spatial Bioinformatics and Imaging Innovations

What to Expect:
  • Engage with industry leaders and experts.

  • Explore cutting-edge spatial biology technologies.

  • Forge valuable connections and collaborations.

MGI looks forward to showcasing its latest genomics and sequencing technologies at Spatial Biology UK 2024. Visit us at booth 15 to learn more about our contributions to spatial research advancements. See you there!

Introduction:

MGI is delighted to announce its participation as an exhibitor at Spatial Biology UK 2024, hosted by Oxford Global.  The congress will take place on March 18th-19th at Novotel London West, gathering leaders, experts, and researchers in spatial biology. Come and visit us at booth 15!

Congress Highlights:
  • Spatial Multi Omics Techniques & Approaches: Explore innovations in spatial multi-omics techniques and their clinical translations.

  • Spatial Biology in Pharma & Translational Drug Research: Discover the application of spatial biology in pharmaceutical R&D and diagnostics.

  • Image Analysis & Digital Pathology: Learn about AI-powered imaging and digital pathology advancements.

  • Applications of Spatial Research in Biology: Gain insights into spatial research applications in various fields.

Agenda at a Glance:
  • Day One: Spatial Multi Omics Techniques & Pharma Applications

  • Day Two: Spatial Bioinformatics and Imaging Innovations

What to Expect:
  • Engage with industry leaders and experts.

  • Explore cutting-edge spatial biology technologies.

  • Forge valuable connections and collaborations.

MGI looks forward to showcasing its latest genomics and sequencing technologies at Spatial Biology UK 2024. Visit us at booth 15 to learn more about our contributions to spatial research advancements. See you there!

Introduction:

MGI is delighted to announce its participation as an exhibitor at Spatial Biology UK 2024, hosted by Oxford Global.  The congress will take place on March 18th-19th at Novotel London West, gathering leaders, experts, and researchers in spatial biology. Come and visit us at booth 15!

Congress Highlights:
  • Spatial Multi Omics Techniques & Approaches: Explore innovations in spatial multi-omics techniques and their clinical translations.

  • Spatial Biology in Pharma & Translational Drug Research: Discover the application of spatial biology in pharmaceutical R&D and diagnostics.

  • Image Analysis & Digital Pathology: Learn about AI-powered imaging and digital pathology advancements.

  • Applications of Spatial Research in Biology: Gain insights into spatial research applications in various fields.

Agenda at a Glance:
  • Day One: Spatial Multi Omics Techniques & Pharma Applications

  • Day Two: Spatial Bioinformatics and Imaging Innovations

What to Expect:
  • Engage with industry leaders and experts.

  • Explore cutting-edge spatial biology technologies.

  • Forge valuable connections and collaborations.

MGI looks forward to showcasing its latest genomics and sequencing technologies at Spatial Biology UK 2024. Visit us at booth 15 to learn more about our contributions to spatial research advancements. See you there!

Über MGI

MGI Tech Co., Ltd. (MGI) ist an vorderster Front der globalen Innovation tätig und leistet aktiv einen Beitrag zur Lebenswissenschaft durch intelligente Innovation. Mit Präsenz in über 100 Ländern und einer Kundenbasis von mehr als 2600 hat die hochmoderne Technologie von MGI wesentlich zur Entwicklung von über 736 Benutzerpatenten beigetragen und die Erstellung von über 150 Petabyte an Daten ermöglicht. Das umfangreiche Portfolio des Unternehmens umfasst Sequenziergeräte, Automatisierungsgeräte, Reagenzien und verwandte Produkte, die verschiedene Bereiche wie die Lebenswissenschaftsforschung, Landwirtschaft, Präzisionsmedizin und Gesundheitswesen bedienen.

MGI widmet sich der Weiterentwicklung von Werkzeugen für die Lebenswissenschaften im Hinblick auf das Gesundheitswesen der Zukunft. Bis Dezember 2021 hat die globale Präsenz des Unternehmens auf über 100 Länder und Regionen zugenommen und bedient über 1.300 internationale Kunden. Mit einer Belegschaft von über 2.900 Fachleuten weltweit, einschließlich 5 Zentren für Forschung und Entwicklung sowie Produktionsstätten in Europa, ist MGI darum bemüht, Innovationen zu fördern. Etwa 35% der Mitarbeiter von MGI sind in F&E tätig, was die Ausrichtung des Unternehmens auf wegweisende Fortschritte in diesem Bereich unterstreicht.

Die Auswirkungen der Arbeit von MGI werden durch die Veröffentlichung von über 6.800 Artikeln in angesehenen wissenschaftlichen Fachzeitschriften weiter belegt, was die bedeutende Beitrag der Technologie von MGI zur wissenschaftlichen Gemeinschaft und darüber hinaus zeigt.

Für weitere Informationen über MGI und seine Beiträge zu den Lebenswissenschaften und dem Gesundheitswesen besuchen Sie bitte die MGI-Website oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn oder YouTube.

Über MGI

MGI Tech Co., Ltd. (MGI) ist an vorderster Front der globalen Innovation tätig und leistet aktiv einen Beitrag zur Lebenswissenschaft durch intelligente Innovation. Mit Präsenz in über 100 Ländern und einer Kundenbasis von mehr als 2600 hat die hochmoderne Technologie von MGI wesentlich zur Entwicklung von über 736 Benutzerpatenten beigetragen und die Erstellung von über 150 Petabyte an Daten ermöglicht. Das umfangreiche Portfolio des Unternehmens umfasst Sequenziergeräte, Automatisierungsgeräte, Reagenzien und verwandte Produkte, die verschiedene Bereiche wie die Lebenswissenschaftsforschung, Landwirtschaft, Präzisionsmedizin und Gesundheitswesen bedienen.

MGI widmet sich der Weiterentwicklung von Werkzeugen für die Lebenswissenschaften im Hinblick auf das Gesundheitswesen der Zukunft. Bis Dezember 2021 hat die globale Präsenz des Unternehmens auf über 100 Länder und Regionen zugenommen und bedient über 1.300 internationale Kunden. Mit einer Belegschaft von über 2.900 Fachleuten weltweit, einschließlich 5 Zentren für Forschung und Entwicklung sowie Produktionsstätten in Europa, ist MGI darum bemüht, Innovationen zu fördern. Etwa 35% der Mitarbeiter von MGI sind in F&E tätig, was die Ausrichtung des Unternehmens auf wegweisende Fortschritte in diesem Bereich unterstreicht.

Die Auswirkungen der Arbeit von MGI werden durch die Veröffentlichung von über 6.800 Artikeln in angesehenen wissenschaftlichen Fachzeitschriften weiter belegt, was die bedeutende Beitrag der Technologie von MGI zur wissenschaftlichen Gemeinschaft und darüber hinaus zeigt.

Für weitere Informationen über MGI und seine Beiträge zu den Lebenswissenschaften und dem Gesundheitswesen besuchen Sie bitte die MGI-Website oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn oder YouTube.

Über MGI

MGI Tech Co., Ltd. (MGI) ist an vorderster Front der globalen Innovation tätig und leistet aktiv einen Beitrag zur Lebenswissenschaft durch intelligente Innovation. Mit Präsenz in über 100 Ländern und einer Kundenbasis von mehr als 2600 hat die hochmoderne Technologie von MGI wesentlich zur Entwicklung von über 736 Benutzerpatenten beigetragen und die Erstellung von über 150 Petabyte an Daten ermöglicht. Das umfangreiche Portfolio des Unternehmens umfasst Sequenziergeräte, Automatisierungsgeräte, Reagenzien und verwandte Produkte, die verschiedene Bereiche wie die Lebenswissenschaftsforschung, Landwirtschaft, Präzisionsmedizin und Gesundheitswesen bedienen.

MGI widmet sich der Weiterentwicklung von Werkzeugen für die Lebenswissenschaften im Hinblick auf das Gesundheitswesen der Zukunft. Bis Dezember 2021 hat die globale Präsenz des Unternehmens auf über 100 Länder und Regionen zugenommen und bedient über 1.300 internationale Kunden. Mit einer Belegschaft von über 2.900 Fachleuten weltweit, einschließlich 5 Zentren für Forschung und Entwicklung sowie Produktionsstätten in Europa, ist MGI darum bemüht, Innovationen zu fördern. Etwa 35% der Mitarbeiter von MGI sind in F&E tätig, was die Ausrichtung des Unternehmens auf wegweisende Fortschritte in diesem Bereich unterstreicht.

Die Auswirkungen der Arbeit von MGI werden durch die Veröffentlichung von über 6.800 Artikeln in angesehenen wissenschaftlichen Fachzeitschriften weiter belegt, was die bedeutende Beitrag der Technologie von MGI zur wissenschaftlichen Gemeinschaft und darüber hinaus zeigt.

Für weitere Informationen über MGI und seine Beiträge zu den Lebenswissenschaften und dem Gesundheitswesen besuchen Sie bitte die MGI-Website oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn oder YouTube.

Über MGI

MGI Tech Co., Ltd. (MGI) ist an vorderster Front der globalen Innovation tätig und leistet aktiv einen Beitrag zur Lebenswissenschaft durch intelligente Innovation. Mit Präsenz in über 100 Ländern und einer Kundenbasis von mehr als 2600 hat die hochmoderne Technologie von MGI wesentlich zur Entwicklung von über 736 Benutzerpatenten beigetragen und die Erstellung von über 150 Petabyte an Daten ermöglicht. Das umfangreiche Portfolio des Unternehmens umfasst Sequenziergeräte, Automatisierungsgeräte, Reagenzien und verwandte Produkte, die verschiedene Bereiche wie die Lebenswissenschaftsforschung, Landwirtschaft, Präzisionsmedizin und Gesundheitswesen bedienen.

MGI widmet sich der Weiterentwicklung von Werkzeugen für die Lebenswissenschaften im Hinblick auf das Gesundheitswesen der Zukunft. Bis Dezember 2021 hat die globale Präsenz des Unternehmens auf über 100 Länder und Regionen zugenommen und bedient über 1.300 internationale Kunden. Mit einer Belegschaft von über 2.900 Fachleuten weltweit, einschließlich 5 Zentren für Forschung und Entwicklung sowie Produktionsstätten in Europa, ist MGI darum bemüht, Innovationen zu fördern. Etwa 35% der Mitarbeiter von MGI sind in F&E tätig, was die Ausrichtung des Unternehmens auf wegweisende Fortschritte in diesem Bereich unterstreicht.

Die Auswirkungen der Arbeit von MGI werden durch die Veröffentlichung von über 6.800 Artikeln in angesehenen wissenschaftlichen Fachzeitschriften weiter belegt, was die bedeutende Beitrag der Technologie von MGI zur wissenschaftlichen Gemeinschaft und darüber hinaus zeigt.

Für weitere Informationen über MGI und seine Beiträge zu den Lebenswissenschaften und dem Gesundheitswesen besuchen Sie bitte die MGI-Website oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn oder YouTube.

GENOMICS RESEARCH

SPATIAL BIOLOGY

UK EVENT

Teilen Sie diesen Artikel :

Mehr Veranstaltungen

Join us at EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference
Join us at EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference
Join us at EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference
Join us at EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference

27.01.2024

Join us at EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference

Join us at booth 5 during the EACR-AACR-IACR Basic and Translational Research Conference with the MGI Team in Dublin, Ireland from February 27-29.

Join us at The Festival of Genomics & Biodata in January
Join us at The Festival of Genomics & Biodata in January
Join us at The Festival of Genomics & Biodata in January
Join us at The Festival of Genomics & Biodata in January

24.01.2024

Join us at The Festival of Genomics & Biodata in January

Join us at booth 98 with MGI Tech during The Festival of Genomics & Biodata on January 24th-25th, 2024, at ExCeL in London.

Meet MGI Team at the 12th Edition of the Assises de Génétique Humaine et Médicale in Paris
Meet MGI Team at the 12th Edition of the Assises de Génétique Humaine et Médicale in Paris
Meet MGI Team at the 12th Edition of the Assises de Génétique Humaine et Médicale in Paris
Meet MGI Team at the 12th Edition of the Assises de Génétique Humaine et Médicale in Paris

09.01.2024

Meet MGI Team at the 12th Edition of the Assises de Génétique Humaine et Médicale in Paris

Join us at booth 19 with MGI Tech during the Assises de Génétique Humaine et Médicale from January 9 to January 12, 2024 at Palais de Congrès in Paris.

Join our newsletter to stay up to date on features and releases.

I have read and understood MGI’s Privacy Policy, and I consent to the collection and processing of my personal data for handling, responding to my contact, receiving your newsletter as well as promotion and marketing activities.

Copyright © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. All Rights Reserved.

Join our newsletter to stay up to date on features and releases.

I have read and understood MGI’s Privacy Policy, and I consent to the collection and processing of my personal data for handling, responding to my contact, receiving your newsletter as well as promotion and marketing activities.

Copyright © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. All Rights Reserved.

Join our newsletter to stay up to date on features and releases.

I have read and understood MGI’s Privacy Policy, and I consent to the collection and processing of my personal data for handling, responding to my contact, receiving your newsletter as well as promotion and marketing activities.

Copyright © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. All Rights Reserved.