Pionierforschung zum Mikrobiom mit dem Projekt zum Millionen-Mikrobiom des Menschen

09.05.2023

Nachrichten

Pionierforschung zum Mikrobiom mit dem Projekt zum Millionen-Mikrobiom des Menschen
Pionierforschung zum Mikrobiom mit dem Projekt zum Millionen-Mikrobiom des Menschen

MGI: Pionierforschung zum Mikrobiom mit dem Millionen-Mikrobiom des Menschen-Projekt

MGI Tech Co. Ltd. (MGI), ein weltweit führender Anbieter von Technologien im Bereich Life Sciences, leistet bedeutende Fortschritte auf dem Gebiet der Mikrobiomforschung. Das Unternehmen steht an vorderster Front des Millionen-Mikrobiom des Menschen-Projekts (MMHP), einer gemeinsamen Anstrengung von 21 Instituten in mehr als 10 Nationen in ganz Europa. Das Projekt, das 2019 ins Leben gerufen wurde, zielt darauf ab, die mikrobielle DNA von einer Million menschlicher Proben zu sequenzieren und zu analysieren, um eine umfassende Mikrobiomkarte des menschlichen Körpers zu erstellen. Dieses ehrgeizige Unterfangen soll die weltweit größte Datenbank zum menschlichen Mikrobiom schaffen und dabei auf die proprietäre DNBSEQ™-Technologie von MGI zurückgreifen.

Die Bedeutung des Mikrobioms für die menschliche Gesundheit

Das menschliche Mikrobiom spielt eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. "Unzählige Studien haben die Bedeutung des Mikrobioms für die menschliche Gesundheit und Krankheit hervorgehoben. Dennoch ist unser Wissen über die Zusammensetzung des Mikrobioms in verschiedenen Körperteilen, in verschiedenen Ländern, Altersgruppen und Geschlechtern sowie im Zusammenhang mit der menschlichen Gesundheit und Krankheit nach wie vor begrenzt", so Duncan Yu, Präsident von MGI. Das MMHP zielt darauf ab, diese Wissenslücke zu schließen, die metagenomische mikrobielle Forschung voranzutreiben und Forscher in der Mikrobiologie-Community mit Zugang zur innovativen Sequenzierungstechnologie von MGI zu unterstützen.

Der Aufstieg der mikrobiellen metagenomischen Sequenzierung

Seit der ersten Beschreibung des menschlichen Mikrobioms im Jahr 2010 hat sich das Gebiet des menschlichen Mikrobioms rasant weiterentwickelt. Fortschritte in der Genomsequenzierung haben es Forschern ermöglicht, die Zusammensetzung des Mikrobioms durch die Identifizierung von nicht kultivierbaren Mikroben besser zu charakterisieren. Die Metagenomik, gepaart mit Hochdurchsatz-Sequenzierungstechnologien, hat die mikrobielle Ökologie revolutioniert. Heute ist die metagenomische Sequenzierung sowohl ein leistungsfähiges als auch beliebtes Instrument zur Identifizierung und Klassifizierung komplexer mikrobieller Gemeinschaften.

Die Rolle von MGI bei der Förderung der mikrobiellen metagenomischen Sequenzierung

Die innovativen Laborsysteme von MGI spielen eine entscheidende Rolle im MMHP-Konsortium und garantieren einen Hochdurchsatzprozess, extreme Präzision und qualitativ hochwertige Daten. Der dedizierte, umfassende Workflow beginnt mit dem Proben-Transfer auf dem MGISTP-7000* Hochdurchsatz-Automatisierungssystem für die Probenverarbeitung. Anschließend erfolgen die Nukleinsäure-Extraktion und die Bibliotheksvorbereitung auf dem MGISP-960 Hochdurchsatz-Automatisierungssystem für die Probenpräparation. Schließlich ermöglichen der DNBSEQ-T7* Ultra-Hochdurchsatz-Sequenzer und der DNBSEQ-G400* vielseitige Sequenzerlebnisse eine effiziente, produktive und reibungslose Sequenzierung.

Die Zukunft der Mikrobiomik und der Präzisionsmedizin

"Mikrobiomik wird in Zukunft Teil der Präzisionsmedizin sein und Daten aus dem Mikrobiom-Biobank, die aus MMHP resultieren wird, werden für die therapeutische Forschung und Entwicklung genutzt werden," sagte Professor Stanislav Dusko Ehrlich von University College London, UK. Mit 21 öffentlichen und privaten Einrichtungen und mehr als 10 Ländern, die derzeit an MMHP beteiligt sind, sucht das Projekt aktiv nach weiteren Forschungsgruppen, die an dieser wegweisenden internationalen mikrobiologischen Forschungspartnerschaft teilnehmen.


Gemeinsam für die Zukunft der Mikrobiom-Forschung

Da MMHP in die zweite Phase eintritt, spielt MGI weiterhin eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung des Programms mit modernsten Forschungsplattformen und -technologien. Das Projekt zielt nun darauf ab, insgesamt eine Million Proben zu sequenzieren und zu analysieren und begrüßt den weiteren Austausch und die Beteiligung von relevanten Organisationen, um gemeinsam die Forschung und Anwendungen der modernsten translatorischen Medizin im Bereich des Mikrobioms zu fördern.

MGI-Tech

Million Mikrobiom

Menschen Projekt

Forschung zum Mikrobiom

Präzisionsmedizin

Teilen

Präzisionsgesundheit auf höchstem Niveau: MGI Tech und Eurofins Genomics vereinen sich mit dem DNBSEQ-T20×2-Sequenzer
Präzisionsgesundheit auf höchstem Niveau: MGI Tech und Eurofins Genomics vereinen sich mit dem DNBSEQ-T20×2-Sequenzer

04.03.2024

Präzisionsgesundheit auf höchstem Niveau: MGI Tech und Eurofins Genomics vereinen sich mit dem DNBSEQ-T20×2-Sequenzer

MGI Tech hat sich mit Eurofins Genomics Europe Genotyping A/S zusammengeschlossen und damit einen entscheidenden Moment im Vorantreiben großangelegter genomischer Projekte markiert. Diese Partnerschaft läutet die erste Unternehmensbestellung des DNBSEQ-T20×2 ("T20") Ultra-High-Throughput-Sequenzers in Europa ein.

Latvia MGI Tech SIA treibt die DNA-Methylierungsforschung mit erheblicher europäischer Förderung voran
Latvia MGI Tech SIA treibt die DNA-Methylierungsforschung mit erheblicher europäischer Förderung voran

10.11.2023

Latvia MGI Tech SIA treibt die DNA-Methylierungsforschung mit erheblicher europäischer Förderung voran

Lettland MGI Tech SIA treibt die DNA-Methylierungsforschung mit erheblicher europäischer Förderung voran und erzielt bahnbrechende Fortschritte in Biotechnologie und Innovation.

MGI's DNBSEQ-T20*x2 gewinnt 2023 Globee®-Preise für medizinische Geräte
MGI's DNBSEQ-T20*x2 gewinnt 2023 Globee®-Preise für medizinische Geräte

10.07.2023

MGI's DNBSEQ-T20*x2 gewinnt 2023 Globee®-Preise für medizinische Geräte

Erkunden Sie MGI's neuesten Erfolg, da seine DNBSEQ-T20×2 Gensequenzierplattform den renommierten Globee® für medizinische Ausrüstung bei den 15. Jährlichen 2023 Golden Bridge Business und Innovation Awards® gewinnt. Dieser Beitrag hebt das Engagement von MGI für Innovation in der Life-Science-Branche, ihren wegweisenden T20-Gensequenzer und wie ihre Technologie die Ergebnisse im Gesundheitswesen und in der Genetikindustrie umgestaltet, hervor.

Urheberrecht © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Urheberrecht © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Urheberrecht © 2024 MGI tech GmbH, Ltd. Alle Rechte vorbehalten.